Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Spaß und Spannung beim Kinderfilmfest

Wismar Spaß und Spannung beim Kinderfilmfest

Die Vorbereitungen für das 10. Filmfest Wismar und das Kinderfilmfest „Nautilus“, die Anfang Juli stattfinden, laufen auf Hochtouren.

Wismar. Die Vorbereitungen für das 10. Filmfest Wismar und das Kinderfilmfest „Nautilus“, die Anfang Juli stattfinden, laufen auf Hochtouren. Die „Nautilus“-Jury kam jetzt zusammen und diskutierte fleißig über alle eingereichten Filme. 22 Beiträge von Kindern im Alter von vier bis zwölf Jahren aus Mecklenburg-Vorpommern wurden eingesandt. Die Jury bestand in diesem Jahr aus zwei Gruppen, dem Schülerfernsehen und der Kindermediengruppe „Filmspatzen“ aus dem Filmbüro.

Die jungen Experten waren sehr beeindruckt von den hochwertigen, kreativen und spannenden Werken der vielen Talente. Die Abstimmungen fielen denkbar knapp aus. 18 Beiträge werden nun auf dem Filmfest präsentiert. Es ist ein buntes Programm, das eine große Bandbreite an Genres und Ideen zeigt. „Wir freuen uns auf lustige Animationsfilme, auf eine klassische und eine moderne Version von Rotkäppchen, einen spannenden Krimi über den Schatz von Grevesmühlen, schauspielerische Glanzleistungen von Prinzessinnen und alten Seebären, einen interessanten Lehrfilm über Hühnerhaltung, aufwendige Greenscreenprojekte und natürlich auf viele einfallsreiche Geschichten“, heißt es aus dem Filmbüro.

Die Kunstwerke aus Kitas, Schulen oder Freizeiteinrichtungen werden am 1. Juli ab 10 Uhr auf der großen Leinwand präsentiert. Im Anschluss können sich die anwesenden Filmemacher gemeinsam mit dem Publikum über die Filme austauschen. Landrätin Kerstin Weiss wird alle Teilnehmer und Gäste um 11.15 Uhr im Kino begrüßen. In der Medienwerkstatt werden ab 10 Uhr viele Aktivitäten angeboten. Zum Warmwerden und zur Einstimmung aufs Nautilus-Fest wird am Donnerstag, 30. Juni, das Sommerfest der Medienwerkstatt gefeiert. Die Türen öffnen sich ab 10 Uhr und am Nachmittag werden die vielfältigen Ergebnisse aus den Kursen der Medienwerkstatt gezeigt.

Alle Angebote zum Sommerfest und Kinderfilmfest sind kostenfrei. Infos: www.filmbuero-mv.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.