Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Straße frei für Slapstick und Klamauk

Wismar Straße frei für Slapstick und Klamauk

In Wismar beginnt am Freitag das 11. Straßentheaterfestival „Boulevart“.

Voriger Artikel
Jugendorchester und Akkordeonist Martynas Levickis spielen auf Poel
Nächster Artikel
11. Straßentheaterfestival „Boulevart“ in der Hansestadt: Wer wann wo zu erleben ist

Bizarre Haarkünstler verwandeln die Passanten während des elften „Boulevart“-Festivals in prächtige Paradiesvögel.

Quelle: Agentur

Wismar. 150 Künstler aus neun Ländern werden von Freitag bis Sonntag auf Straßen und Plätzen der Hansestadt Wismar für gute Laune und zahlreiche Lacher sorgen. Die Lebenshilfe gGmbH lädt zum 11. Straßentheaterfestival „Boulevart“ ein.

Die offizielle Eröffnung mit Bürgermeister Thomas Beyer findet am Freitag um 20.30 Uhr auf der großen Bühne am Alten Hafen statt. Bereits eine Stunde zuvor gibt es die ersten Darbietungen.

Sven Asmus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist