Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
TV-Reihe zeigt Hansestadt von schönster Seite

Wismar TV-Reihe zeigt Hansestadt von schönster Seite

NDR-Landpartie war mit Kogge unterwegs und entdeckte Nordwestmecklenburg per Rad

Voriger Artikel
Historische Schiffsflagge und Stadtplan restauriert
Nächster Artikel
Buch über Generation 60plus

Dreharbeiten für die erste Landpartie-Serie im Sommer 2004. Damals wurde noch an der Kogge im Alten Hafen in Wismar gebaut.

Quelle: Foto: Hans-J. Zeigert

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

OZ Premium

OZ Premium

37,45 € im Monat

Bereits gekauft?

OZ Digital

OZ Digital

25,45 € im Monat

Bereits gekauft?
OZ Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
OSTSEE-ZEITUNG lesen ab 8,95 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Tatort-Blitzkritik: Sturm (Dortmund)
Die Schauspieler Jörg Hartmann (v.l.) (Peter Faber), Anna Schudt (Martina Bönisch), Aylin Tezel (Nora Dalay) und Stefan Konarske (Daniel Kossik) bilden das Team des „Tatort“ Dortmund.

Viele Fragen, keine Antworten, jede Menge Gewalt und nirgends Hoffnung in Sicht. Der fast in Echtzeit erzählte Tatort „Sturm“ aus Dortmund ist (leider) sehr nah dran an der Realität.

mehr
Mehr aus Kultur
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.