Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Volkmar Förster stellt im Baumhaus aus

Wismar Volkmar Förster stellt im Baumhaus aus

Der Künstler zeigt in Wismar Malerei, Zeichnungen, Druckgrafiken und Installationen.

Voriger Artikel
Vilde Frang spielt auf Poel mit der Jungen Deutschen Philharmonie
Nächster Artikel
Von der Schwerkraft des Leichtsinns

Volkmar Förster stellt derzeit im Wismarer Baumhaus aus.

Quelle: Nicole Hollatz

Wismar. „Bildinszenierungen“ ist der Titel der Ausstellung, die bis zum 25. September im Baumhaus am Alten Hafen in Wismar zu sehen ist. Volkmar Förster aus der Uckermark präsentiert Malerei, Zeichnungen, Druckgrafiken und Installationen.

In der Hansestadt ist er kein Unbekannter. Ende 2013 stellte er in der Galerie Hinter dem Rathaus aus. Damals noch viele Landschaften, die er nach eigenen Worten ziemlich konservativ gezeichnet hat. Im Baumhaus zeigt er Neues.

Sven Asmus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Düsseldorf

Ein Bilderbuch für Kinder, ein Altaraufsatz und viel Geduld: Zwei Galeristen aus Düsseldorf spürten ein verschollenes Aquarell-Buch von Otto Dix auf. 20 Jahre mussten sie warten, bis sie den Schatz heben durften.

mehr
Mehr aus Kultur
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist