Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Kultur NWM kreativ: Die ersten Bilder sind da
Mecklenburg Wismar Kultur NWM kreativ: Die ersten Bilder sind da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:36 09.10.2018
Hannelore Krull war die erste Hobbykünstlerin, die in diesem Jahr zwei Bilder für die OZ-Aktion "NWM kreativ" abgegeben hat. Quelle: Michaela Krohn
Wismar

 Herbstlandschaften, Tierbilder, Fotografien aus dem Landkreis und viele Motive mehr sind am ersten Abgabetag für die OZ-Aktion „NWM kreativ“ bereits eingegangen. Hannelore Krull (Foto) war die erste Hobbykünstlerin, die ihre Arbeiten am Dienstag in der Markthalle abgegeben hat. Mit ihrem Bild „Erntezeit“ liegt sie im Trend – viele Bilder thematisieren die wunderschöne herbstliche Landschaft Nordwestmecklenburgs. Auch heute, am Mittwoch, können Sie noch Ihre Bilder abgeben, von 10 bis 13 Uhr in der Markthalle Wismar am Hafen. Maximal zwei Arbeiten sind erlaubt. Am Montag, 15. Oktober, wird die Ausstellung um 16 Uhr mit Sektempfang eröffnet. Zu sehen sind die Bilder in den kommenden Tagen bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, Sonnabend 10 bis 14 Uhr. Am Sonnabend werden die besten Arbeiten außerdem prämiert.

Michaela Krohn

Entwicklung der ländlichen Region im Nordosten steht seit 1978 in Dorf Mecklenburg im Mittelpunkt. Landrätin Kerstin Weiss (SPD) kündigt Mittel für neuen Anbau an.

07.10.2018

Staunen, schätzen, kaufen – der Mecklenburgische Münztag findet in diesem Jahr in der Großen Stadtschule in Wismar statt.

03.10.2018

Wismars Ortschronist Detlef Schmidt ist verstorben. Die Anteilnahme ist groß. Ende Oktober soll sein neues Buch erscheinen.

01.10.2018