Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Kulturnacht in der Schlossstadt

Kulturnacht in der Schlossstadt

In Klütz findet am Sonnabend die 3. Kulturnacht statt. Ab 16 Uhr wird in der Schlossstadt ein abwechslungsreiches kulturelles und kunsthandwerkliches Programm an 15 Standorten geboten.

Voriger Artikel
Lkw fährt auf Feld: Lebloser Mann am Steuer entdeckt
Nächster Artikel
Seniorenheime der Stadt bestens ausgelastet

In Klütz findet am Sonnabend die 3. Kulturnacht statt. Ab 16 Uhr wird in der Schlossstadt ein abwechslungsreiches kulturelles und kunsthandwerkliches Programm an 15 Standorten geboten. Darunter sind das Schloss Bothmer, das Literaturhaus „Uwe Johnson“ oder die Galerie in der Alten Molkerei. Zum Auftakt der Veranstaltung können die Besucher um 16 Uhr eine Fahrt mit dem Kaffeebrenner von Klütz nach Reppenhagen und zurück unternehmen. Auf Schloss Bothmer ist es möglich, sich beim Menuett, einem barocken Tanz, zu probieren. In der Stadt gibt es zudem viele verschiedene Ausstellungen, Livemusik, Theaterstücke, Lesungen und Handwerkskunst zu bestaunen. Für zehn Euro können alle Stationen und Programme der Kulturnacht besucht werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen
Eine Luftaufnahme der Aliierten zeigt die Halbinsel Tarnewitz mit dem Flugplatz, in dem Dorf lebte die Familie fast zehn Jahre.

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.