Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Kulturnacht in der Schlossstadt
Mecklenburg Wismar Kulturnacht in der Schlossstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 12.10.2017

In Klütz findet am Sonnabend die 3. Kulturnacht statt. Ab 16 Uhr wird in der Schlossstadt ein abwechslungsreiches kulturelles und kunsthandwerkliches Programm an 15 Standorten geboten. Darunter sind das Schloss Bothmer, das Literaturhaus „Uwe Johnson“ oder die Galerie in der Alten Molkerei. Zum Auftakt der Veranstaltung können die Besucher um 16 Uhr eine Fahrt mit dem Kaffeebrenner von Klütz nach Reppenhagen und zurück unternehmen. Auf Schloss Bothmer ist es möglich, sich beim Menuett, einem barocken Tanz, zu probieren. In der Stadt gibt es zudem viele verschiedene Ausstellungen, Livemusik, Theaterstücke, Lesungen und Handwerkskunst zu bestaunen. Für zehn Euro können alle Stationen und Programme der Kulturnacht besucht werden.

OZ

Mehr zum Thema
Grevesmühlen Das Vertriebenenlager Questin Heute: Familie Leipelt aus Tlutzen - „Den Hunger vergisst man nicht“

Im Sommer 1946 kam Familie Leipelt aus Tlutzen in das Lager nach Questin. Später wurden die drei Kinder, die Eltern und die Großmutter nach Tarnewitz umgesiedelt.

07.10.2017

Karl Bartos ist klassischer Musiker und hat 16 Jahre bei Kraftwerk gespielt. Dann stieg er aus. Jetzt hat er seine Autobiografie geschrieben.

10.10.2017

Wie leben heute die Indianer im Westen der USA? Touristen können das auf eigene Faust erkunden. Wer ein bisschen plant, verbindet touristische Höhepunkt wie Las Vegas und Grand Canyon mit einem Besuch bei Navajo, Hualapai und Hopi.

10.10.2017

„Die Altstadt weiterdenken – Gemeinsam Segel setzen“ lautet das Motto des 16. Altstadtforums, das heute Abend um 18 Uhr im Wismarer Zeughaus stattfindet.

12.10.2017

Unbekannte geben sich als Polizisten aus

12.10.2017

Sanierungsstau und Platzmangel erfordern erhebliche Investitionen

12.10.2017
Anzeige