Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Kulturpreise und Ehrennadeln werden verliehen

Wismar Kulturpreise und Ehrennadeln werden verliehen

Zum 17. Mal wird in diesem Jahr der Kulturpreis von Nordwestmecklenburg verliehen. Die Ehrung erfolgt am 14. September während des Jahresempfanges des Landkreises.

Wismar. Zum 17. Mal wird in diesem Jahr der Kulturpreis von Nordwestmecklenburg verliehen. Die Ehrung erfolgt am 14. September während des Jahresempfanges des Landkreises. Kulturgruppen oder Einzelschaffende aus Bereichen wie Musik, Literatur, Malerei und Brauchtum können für ihr Werk und Engagement in den Jahren 2014 und 2015 mit dieser Auszeichnung im Wert von 1500 Euro gewürdigt werden. Den Jugendkulturpreis, der mit einer Prämie von 500 Euro verbunden ist, wird zum elften Mal vergeben. Vorschlagsberechtigt sind Vereine, Verbände, Institutionen, Kommunen und Einzelpersonen. Die Preisträger werden von einer Jury ausgewählt, die vom Bildungs- und Kulturausschuss des Kreistags berufen wird.

Außerdem werden beim Jahresempfang im September verdiente Einwohner aus Nordwestmecklenburg mit einer Ehrennadel ausgezeichnet. Diese wird an Menschen verliehen, die das Ansehen und das Wohl des Landkreises über einen Zeitraum von mindestens drei Jahren durch besonderes ehrenamtliches Engagement gestärkt haben. Vorschlagsberechtigt sind Mitglieder des Kreistages, Bürgermeister, Wohlfahrts-und Jugendverbände, Vereine und deren Dachverbände sowie Kirchen. Eine Kommission, bestehend aus dem Kreistagspräsidenten, seinen Stellvertretern, dem Verwaltungsrat und dem Vorsitzenden des Ausschusses für Bildung und Kultur, nimmt die Prüfung der vorgeschlagenen Frauen und Männer vor. Bis zu fünf Ehrennadeln werden in einem Jahr verliehen.

Auszeichnungsvorschläge mit einer Begründung des geleisteten Engagements können bis zum 20. Juni beim Landkreis Nordwestmecklenburg (Büro der Landrätin, Postfach 1565, 23958 Wismar) oder per E-Mail an landraetin@nordwestmecklenburg.de eingereicht werden.

• Internet: www.nordwestmecklenburg.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.