Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Läbensinhalte

Läbensinhalte

Nu sünd orrig por Johr in’t Land treckt, wo ik den inwennigen „Swineköter“ vör de Dör jacht heff. Jed Mandach geiht truch un brav ton Sport driewen.

Nu sünd orrig por Johr in’t Land treckt, wo ik den inwennigen „Swineköter“ vör de Dör jacht heff. Jed Mandach geiht truch un brav ton Sport driewen. Kägeli un Danzen hührt aewer ok to de sportlichen Aktivitäten. Ümmer nah de Devis: Wecker sik man bloten utrauht, de sett Rost an. De Mandach, inne Sportgrupp bi Fru Wellnitz is besünners scheun. Wi sünd gaud mengeliert, alltohop teikent uns een fründliches, spijökerhaftiges Wäsen ut. Iernsthaftigkeit un Irgiez wesselt perdautz mit Högerie un Freud an Läben af. De Vertellerie künnt nich to kort. Un dorbi warst spitzkriegen woans jed een sin Läben in Griff hät. Wat för Talente, Neigungen vörhannen sünd. De eene Sportfründin ton Bispiell ät vegetarisch, un is dorbi poppenlustig un quicklebennig. Annere hem swore Schicksalsschläg gaud oewerwunnen un lickers ehren Platz in’t Läben innahmen. Passig un säkerlich mit väl Inhalt is destowägen dat Läben utfüllt. Uns Fru Karnai is besünners anschläägsch. Sei malt Biller dor büst furtsens in Bann treckt. Dormit nich nauch. Riemels ut dat Hunläben, sülben von de Vierbeener vertellt, hät sei to Papier bröcht. Wi hem uns dull doröwer högt. Dorüm: Dat Läben höllt väl för di prat, du mötst man bloten wat gaudes, passiges för di utsäuken un de Ogen upmaken dormit du alln’s sühst. Dat Hart helpt di dorbi.

Siegi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Fünf Jahre ohne Steve Jobs

Vor seinem Tod gab Apple-Chef Jobs seinem Nachfolger einen wichtigen Rat. Er solle sich niemals fragen: „Was würde Steve jetzt tun?“: Das hindert Beobachter nicht daran, genau immer wieder diese eine Frage zu stellen - zumal Apple erstmals seit Jahren nicht mehr wächst.

mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist