Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Landkreis morgen nicht erreichbar

Wismar Landkreis morgen nicht erreichbar

Die Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg ist morgen weder telefonisch noch per Mail oder Fax erreichbar.

Wismar. Die Kreisverwaltung Nordwestmecklenburg ist morgen weder telefonisch noch per Mail oder Fax erreichbar.

Weil mehrere Fachdienste in den neuen Erweiterungsbau in der Rostocker Straße 76 in Wismar einziehen, müsse auch die Technik umgestellt werden. Das werde zu einer erheblichen Einschränkung der gesamten Verwaltung führen, heißt es vom Landkreis.

Aus diesem Grund ist die Kreisverwaltung am morgigen Freitag voraussichtlich zwischen 7 und 17.30 Uhr an allen Standorten – in Wismar, Grevesmühlen und Warin – nicht erreichbar.

Die Bürgerbüros der Kreisverwaltung in Wismar und Grevesmühlen stehen den Bürgern des Landkreises an diesem Tag zu den gewohnten Öffnungszeiten von 8 bis 14 Uhr zur Verfügung.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Lebensmittelkontrolleurin Uta Quade misst die Temperatur in einer Kühltruhe in der Küche der Stralsunder Schule IGS Grünthal. FOTO: ALEXANDER MÜLLER

Lebensmittelkontrolleurin würde ohne Angst in jedem Lokal der Region essen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.