Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Laster als Rattenfänger: Sachschaden nach Unfall mit Nagern

Wismar Laster als Rattenfänger: Sachschaden nach Unfall mit Nagern

Nach einem Unfall mit Ratten hat ein Lkw-Fahrer am Mittwochabend in Nordwestmecklenburg die Polizei alarmiert. Als die Beamten am Unfallort auf der B 105 beim Abzweig Plüschow eintrafen, trauten sie ihren Augen nicht: „Aus einem defekten Scheinwerferglas hing tatsächlich eine tote Ratte kopfüber heraus“, berichtete ein Polizeisprecher.

Wismar. Zudem fanden die Polizisten im Frontbereich des Fahrzeugs noch Fellreste, die augenscheinlich auch von Ratten stammten. Der Lastwagen-Fahrer berichtete, dass mehrere Ratten vor seinem Fahrzeug auf der Straße in die Höhe gesprungen waren. Warum sich die Tiere so ungewöhnlich verhielten, blieb unklar. Der Sachschaden betrug mehrere hundert Euro.  

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist