Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Lebensart-Messe auf Gut Brook eröffnet
Mecklenburg Wismar Lebensart-Messe auf Gut Brook eröffnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 23.07.2016
Sozialministerin Birgit Hesse (l.) und Landrätin Kerstin Weiss erfreuen sich an der Blumenpracht auf Gut Brook. Quelle: Daniel Heidmann

Brook Gestern Vormittag ist die 15. Ausgabe der Lebensart-Messe auf Gut Brook bei Kalkhorst eröffnet worden. Noch bis morgen können sich Besucher Einblicke zum Thema Garten, Wohnen und Lifestyle verschaffen. Die Tore sind jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

„Wir freuen uns auf schöne Tage mit Musik, Kleinkunst und Handwerk“, sagte Martin Schmidt, Geschäftsführer des Veranstalters „Das Agenturhaus GmbH“. Er hatte zusammen mit Thilo Mühl, Direktor des Schlossguts Groß Schwansee, sowie dem Lebensart-Organisator Burkhard Golla zu einem Eröffnungsrundgang geladen. Daran nahmen auch Mecklenburg-Vorpommerns Sozialministerin Birgit Hesse (SPD) und Nordwestmecklenburgs Landrätin Kerstin Weiss (SPD) teil. Sie wurden über die rund 15000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche geführt. „Das ist eine tolle Messe zum Stöbern“, meinte Birgit Hesse.

Kerstin Weiss stimmte ein: „Hier stimmt das Ambiente. Man kann die Seele baumeln lassen und gleichzeitig Schönes für den Garten und das Zuhause finden.“

Messe Lebensart: heute und morgen 10 bis 18 Uhr, Adresse: Gut Brook, Dorfstraße 1,

Eintritt: 8 Euro, 6 Euro ermäßigt

OZ

Mehr zum Thema

Der Greifswalder Polizist Nikolaus Kramer, 39, will für die AfD in den Landtag ziehen. Was wollt ihr von ihm wissen, hatte die OZ auf Facebook gefragt – und es hagelte Reaktionen. Fragen und Antworten hier zum Nachlesen.

20.07.2016

Landtagskandidaten der Grünen lehnen touristische Großprojekte ab / Insel müsse für die Enkel noch lebenswert sein

21.07.2016

Die, die da sind, sind entspannt. Doch viele Urlauber sind gar nicht erst an die türkische Riviera gekommen. Die Angst vor dem Terror war groß - nach dem Putschversuch und der Verhängung des Ausnahmezustands steigt die Verunsicherung. Für die Urlaubsgebiete ist das verheerend.

28.07.2016

An dem Wismarer Strand ist einiges im Argen / Wirtschaftsausschuss fordert: Gefahrenquellen müssen dringend beseitigt werden

23.07.2016

Für Kunden, die bei der Händlerinitiative „Gute Adressen Wismar“ einkaufen, werden ab sofort bei einem Einkauf von zehn Euro in den nächsten zwei Monaten die Parkgebühren ...

23.07.2016

Seit zehn Jahren macht das Rehna Open Air schon von sich reden. Zum elften Mal lassen die Brüder Matthias und Michael Maack angesagte Musiker auf dem Reitplatz in Rehna auftreten.

23.07.2016
Anzeige