Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Lena Marie träumt von Berlin

Neukloster Lena Marie träumt von Berlin

Eine unheilbare Krankheit macht so eine Reise für die Fünfjährige aus Neukloster aber unmöglich - zumindest derzeit. Die Lunge des Mädchens ist kaputt.

Voriger Artikel
Haha und Hihi: Künstler lehrt Kindern das Lachen
Nächster Artikel
Mann bei Unfall auf A20 schwer veletzt

Lena Marie aus Neukloster muss jeden Tag aufs Laufband. Das Sportprogramm hilft, damit sich der Schleim in ihrer Lunge löst.

Quelle: Kopp, Vanessa

Neukloster. Lena Marie Jung aus Neukloster ist unheilbar krank. Die Fünfjährige hat die angeborenen Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose. Ein Gendefekt, den rund 8000 Leute in Deutschland in sich tragen. Toben, wie es andere Fünfjährige gern machen, kann das blonde Mädchen nicht. Zum einen, weil der 15 Meter lange Schlauch mit der Sauerstoffversorgung dabei stört. Zum anderen, weil ihre Lunge kaputt ist.

„Die Lebenserwartung beträgt im Durchschnitt 40 Jahre“, erklärt Vater Thomas Jung. Im Falle seiner Tochter sei das jedoch schwer zu sagen, denn sie hat eine der schlimmsten Mutationen.

Im Herbst kommt Lena Marie in die Schule. Zum Schulranzen wird sie dann ein mobiles Sauerstoffgerät mit in die Schule nehmen. Das Gerät, dass Familie Jung von der Krankenkasse bekommen hat, gibt acht Stunden Luft. Für den Schultag reicht das, doch Verreisen ist damit nicht möglich. Dabei will Lena Marie unbedingt mal nach Berlin, „das gläserne runde Ding“ – die Kuppel des Reichstages – sehen. Mit einem anderen, einfach zu ladenden Gerät, wäre das möglich. Doch das kostet rund 3000 Euro.

Mukoviszidose ist eine erbliche Stoffwechselerkrankung. Die Sekrete der Lunge, der Bauchspeicheldrüse und in anderen Organen sind zähflüssiger als bei gesunden Menschen. Der Schleim verstopft unter anderem die Bronchien.

Vanessa Kopp

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Boitin-Resdorf
Große Ehre für einen Feuerwehrmann: Ernst-Günter Holm (M.) freut sich mit Wehrführer Thomas Ewald-Nifkiffa (r.) und Bürgermeister Erhard Huzel über die Ehrennadel des Landesfeuerwehrverbandes in Silber.

Brandschützer ziehen in Boitin-Resdorf Bilanz / Sie haben zwei Fahrzeuge neu in Dienst gestellt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist