Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Letzter Wunsch geht in Erfüllung
Mecklenburg Wismar Letzter Wunsch geht in Erfüllung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 14.04.2018
Swen Griewald (53) ist an Lungenkrebs erkrankt. Quelle: Foto: Privat

Der Wunsch des an Lungenkrebs erkrankten Wismarers Swen Griewald geht in Erfüllung. Der 53-Jährige wünscht sich eine letzte Reise. Mit dem Wohnmobil möchte er mit seiner Frau durch Europa fahren (die OZ berichtete). Er hat die OZ-Leser um Tipps für den Kauf eines Fahrzeugs gebeten. Zahlreiche Hinweise und Hilfsangebote haben ihn erreicht. Und er hat viel Anteilnahme und Zuspruch erfahren.

Wie Swen Griewald jetzt mitteilte, hat er sich in Kremmin, Landkreis Ludwigslust-Parchim, ein Wohnmobil gekauft. „Die Familie Wendt ist mir sehr entgegengekommen und hat mir ein sehr gutes Angebot unterbreitet“, schreibt er. Am 22. Mai kann er das Wohnmobil in Empfang nehmen. „Dann wird die erste Tour gestartet“, teilt der Wismarer voller Vorfreude mit. Vorausichtlich fünf bis sechs Wochen will er dann unterwegs sein. Nur das Ziel stehe noch nicht fest.

Hilfe hatten ihm unter anderem auch die Firma Ostseecampingpartner aus Lensahn und das Soma Caravaning Center in Bremen angeboten. „Auch sehr viele Mitbürger aus der ganzen Republik haben mich angeschrieben und mir viele Tipps und Ratschläge übermittelt, für die ich mich recht herzlich bedanken möchte.“hw

„Astoria“ legt heute an

Das 160 Meter lange Kreuzfahrtschiff „Astoria“ steuert heute den Alten Hafen in Wismar an. Damit beginnt gleichzeitig die Kreuzfahrtsaison in der Hansestadt. Gegen 13 Uhr wird das Schiff auf Liegeplatz 17 erwartet. Dann beginnt auch die Pier-Party. An der Hafenspitze gibt es für Schaulustige musikalische Unterhaltung und gastronomische Angebote. Unter anderem singt der Wismarer Shanty-Chor „Blänke“. Gegen 19 Uhr wird die ehemalige „Völkerfreundschaft“ wieder ablegen.

OZ

Gedenkveranstaltung in St. Georgen erinnert an die Zerstörung des Gotischen Viertels 1945

14.04.2018
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Zerbrechlich wie lange nicht

Russlandexpertin Gabriele Krone- Schmalz stellte am Dienstag im ausverkauften Zeughaussaal ihr Buch über die Eiszeit zwischen Russland und dem Westen vor. Über 200 Besucher verfolgten am 12.

14.04.2018

35 000 Hansestädter können Stimme abgeben / 192 Helfer im Einsatz

14.04.2018
Anzeige