Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Lieder und improvisierter Tanz
Mecklenburg Wismar Lieder und improvisierter Tanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 30.08.2016

Der Wismarer Förderverein „Musik in der Kirche“ lädt am morgigen Mittwoch um 20 Uhr in die Nikolaikirche ein. Es musizieren Monika von Westernhagen (Mezzosopran), Oliver Voigt (Klavier) und Warnfried Altmann (Saxofon). Der 2014 verstorbene Komponist Thilo von Westernhagen aus Dönkendorf (Gemeinde Kalkhorst) hat Gedichte von Gryphius, Rossetti, Hebbel, Blake, Goethe und anderen vertont. Zu erleben ist die Offenheit des Komponisten gegenüber dem Reichtum und der Vielfalt der Musik, interpretiert und einfühlsam vorgetragen. Bereichert wird das Konzert durch zwei Tanzimprovisationen. Julian Schilling lässt sich von der Musik des Saxofons und von der Atmosphäre des Raums inspirieren.

Eintrittskarten zum Preis von zehn, ermäßigt sieben Euro sind in der Buchhandlung Peplau, Krämerstraße 23 und an der Abendkasse erhältlich. Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt.

OZ

Entstehen werden neun Häuser auf einer Gesamtfläche von 1,6 Hektar / Und: Planungen für den neuen Spielplatz auf der Bürgerwiese in Grevesmühlen vorangeschritten

30.08.2016

Mit der Abschlussveranstaltung im Schloss Plüschow ist am Sonnabend das Talentecamp 2016 zu Ende gegangen.

30.08.2016

Aquarelle, Pastelle und Bilder, in Acryltechnik gemalt, stellt Helgard Techentin aus Wismar ab dem 1. September in der Neukloster-Information im Rathaus aus.

30.08.2016
Anzeige