Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Lihrermangel

Lihrermangel

Glöben kann ik’t nich, wat ik in de Narichten oewer de niechsten „Infälle“ von unsen Billungsminister Brodkorb hürt heff.

Glöben kann ik’t nich, wat ik in de Narichten oewer de niechsten „Infälle“ von unsen Billungsminister Brodkorb hürt heff. Hei will Minschen as Lihrers an de Schaulen in MV instellen, de man „bloten“ ’ne Facharbeider-Utbillung vorwiesen können. Ik will dat Weiten von disse Lü’ in ehren Beruf nich lütträden, bloten, üm as Lihrer de Kinner wat för’t Läben bitaubringen un den Billungsstand an de Schaulen höger tau setten, hürt bäten mihr dortau. Dat sünd würklich grugelige Utsichten för de niege Generatschon. Nu, in’t Johr 2016, ward de Tiet bet 1945 trüchdreicht. As de Schaulen in Wismer na den Krieg wedder de Dören upmakten, fählten väle Lihrers, denn väle sünd ut’n Krieg nich trüchkamen. De Flüchtlingskinner ut de düütschen Ostgebiete, dat wier ’ne grote Schar in Wismer, de hier ehr nieget Tauhus harn, kömen tau uns in de Schaul. Dunnemals wier’t ok so, dat Minschen as Lihrer insett würn, de keen Lihrerutbillung harn, oewer, een Facharbeider-Tüüchnis vörwiesen künnen.

Uns durmaliger Nawer, hei is Schlosser bi de Dornier-Werke in Wismer wäst, wier mit eis „Niechlihrer“ (Neulehrer), wat för Upseihn sorcht hett. Männig een Schaulkind hett vör em „strammstahn“, denn af un tau geef’t von em ok wat „achter de Uhren“. Dat is lang her. – Herrn Brodkorb wünsch ik nu, dat hei all’ns passig maken deit, nemmich, een Politiker is ok blot een Minsch!

Else

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Brüssel

Europas unbequemer Partner Erdogan droht und wettert. Doch in der Flüchtlingskrise gibt nicht nur Ankara Anlass zur Sorge. Aus Nordafrika brechen Migranten weiter in klapprigen Kähnen nach Europa auf.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.