Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Lihrtiet
Mecklenburg Wismar Lihrtiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 14.04.2016

Männig ein Ölleriger, de uns OZ von‘n 24.3. nipp läst hett, ward bloten mit ‘n Kopp schüddeln, wenn hei up Siet elben oewer de Uttaubillenden (Lihrlings) läsen deit. Dor steiht schräben, dat von 100 Lihrlings 65 de Lihr vörtiedig verlaten hebben un bloten 35 tau de Prüfung gahn sünd. So süht ‘t oewerall ut. Nu frach ik mi, wat is bloten mit de Halfwussen los? Sei glöben woll, sei läben in een „Spaßgesellschaft“! Wenn ik in dissen Artikel läsen dau: „Wat Oma un Opa vertellen, gellt hüt all lang nich mihr“, weit ik as Oma dormit oewerhaupt nicks antaufangen, denn, ok hütigendags gellen de glieken Werte, as tau uns Tiet un de von uns Kinner. Dat sünd ü. a.: Disziplin, Fleiß und Motivation. Fählt dit in‘t Jugendöller, kann‘t je woll nicks warden mit de Schaul un een Lihr. Oewer, dat gifft ok väle Flietige, de weiten, dat se je för sik sülben liern daun un dorför morgens ok tiedig ut de Feddern möten. Ik müch nich all wedder von gistern un ihrgistern schnacken, bloten, de „bradenen Duben“ sünd ok uns nich in‘n Hals flagen, wat hüt ok nich anners is. Wat de Bildung von de Kinner angeiht, sünd tauierst de Öllern in de Plicht, süss ward‘t gor nicks, dat is mien Erfohrung!

Von Else

Sie treffen sich einmal in der Woche, lernen die deutsche Sprache und häkeln

14.04.2016

Werden Sie zum Guck-in-die-Luft

14.04.2016

Am 18. April jährt sich der Geburtstag des einstigen Wismarer „Stararchitekten“ Heinrich Gustav Thormann zum 200. Mal. Aus diesem Anlass folgt die Stadtführung am kommenden Montag seinen Spuren.

14.04.2016
Anzeige