Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar So lief der Schülerstreik in Rostock, Greifswald, Stralsund, Bergen und Wismar
Mecklenburg Wismar So lief der Schülerstreik in Rostock, Greifswald, Stralsund, Bergen und Wismar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:33 15.03.2019
Schülerdemonstration für Klimaschutz in der Hansestadt Rostock. Quelle: Frank Söllner
Rostock

Auch in Mecklenburg-Vorpommern fand am Freitag der Schulstreik für mehr Klimaschutz statt. Er wurde von der Initiative „Fridays for Future“ initiiert. In Greifswald sollen 600 Schüler unterwegs gewesen sein. In Rostock waren nach Angaben des Veranstalters 2500 Schüler auf der Straße. Weltweit orientieren sich Schüler am Schulstreik der 16-Jährigen Greta Thunberg. Die OZ-Reporter berichteten live aus Rostock, Stralsund, Bergen, Greifswald und Wismar.

  • 16.03.19 05:02
  • 15.03.19 18:02
    Der OZ-Bericht und viele Fotos von der Demo in Stralsund
  • 15.03.19 17:07
    Das Fazit zur Greifswalder Demo - mit Bildergalerie
  • 15.03.19 15:57
    Wismar: Hier geht’s zum ganzen Bericht mit Video und Bildergalerie zum Klima-Protest in Wismar.
  • 15.03.19 14:15
    Damit verabschieden sich alle Reporter aus dem Liveticker. Die Zusammenfassungen aus den Lokalredaktionen verlinken wir hier in Kürze.
  • 15.03.19 14:13
    Alle Pappschilder durchgeweicht: Die Veranstaltung in Stralsund löst sich jetzt auf.
  • 15.03.19 14:04
    Der Tipp für alle zum Schluss: Recup- statt Pappbecher verwenden!
  • 15.03.19 13:57
    In Stralsund sind die Schüler nach 45 Minuten Protestmarsch wieder auf dem Alten Markt angekommen
  • 15.03.19 13:56
  • 15.03.19 13:51
  • 15.03.19 13:49
    Jetzt geht’s durch die Ossenreyerstraße zurück zum Alten Markt
  • 15.03.19 13:46
    In Stralsund wird die Strecke flott, aber laut abgearbeitet - es regnet extrem.
  • 15.03.19 13:28
    In Stralsund sind etwa 500 Schüler auf der Straße
  • 15.03.19 13:24
    Jetzt setzt sich in Stralsund der Zug in Bewegung
  • 15.03.19 13:20
    Josefine Birkholz vom Schulzentrum am Sund hält in Stralsund die Eröffnungsrede: „Lasst uns anfangen, Vorbilder zu sein für die Politiker. Die Generationen vor uns haben uns diesen Schlamassel eingebrockt.“
Tickaroo Liveblog Software

Weitere interessante Artikel auf Ostsee-Zeitung.de

Sexualisiertes Mobbing-Ritual: 30 Schüler an Schule in Crivitz beteiligt

Kommunalwahl: Stellt die AfD auf Rügen „Bandido“-Rocker zur Kommunalwahl auf?

Halbzeitbilanz der Regierung: Wer muss nachsitzen? Diese Schulnoten bekommen Schwesig und ihre Minister

A 24-Crash: Unfallfahrer positiv auf Drogen getestet

Öffentliche Fahndung: 15-Jährige aus Stralsund wohlbehalten zurückgekehrt

Torgelower erleichtert: Das ist die Lösung des Rätsels um Leonies Kuscheltiere

OZ

Seit 17 Jahren verleiht der Landkreis Nordwestmecklenburg den Preis „Unternehmer/in des Jahres“. Mit ihm werden engagierte Menschen aus der Region geehrt.

14.03.2019
Wismar Gefährliche Körperverletzung - Angriff auf Syrer: Angeklagter schweigt weiter

Der 27-jährige Wismarer ist mehrfach vorbestraft, unter anderem wegen Tätlichkeiten. Zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen schweigt er weiter. Das Urteil wird am 26. März erwartet.

14.03.2019
Grevesmühlen Dörfer in Nordwestmecklenburg - Das Dorf, das es nicht mehr gibt

Nur die Namen erinnern heute noch an jene Dörfer, die es seit vielen Jahren nicht mehr gibt. Die Kussower Hutung zwischen Grevesmühlen und Kussow zum Beispiel ist so eine ehemalige Siedlung, ebenso wie Bardowiek bei Selmsdorf.

14.03.2019