Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Lkw auf A 20 bei Wismar umgekippt: Spur gesperrt
Mecklenburg Wismar Lkw auf A 20 bei Wismar umgekippt: Spur gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 31.08.2018
Symbolbild: Am Freitag kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A20 Quelle: Picture-Alliance / Felix Herhage
Anzeige
Wismar

Ein mit 25 Tonnen Schlemmkreide beladener Lkw ist am Freitag gegen 5.40 Uhr auf der A20 zwischen den Anschlussstellen Kreuz Wismar und Wismar Mitte nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und auf der aufgeweichten Bankette umgekippt.

Die Unfallursache ist bislang ungeklärt. Der entstandene Sachschaden wird auf 20 000 Euro geschätzt. Der Fahrer wurde nicht verletzt.

Der Verkehr wird bis zur Bergung des verunfallten LKW auf einer Fahrspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Bergungsarbeiten werden voraussichtlich mehrere Stunden andauern.

Katharina Ahlers

Oberligist ist am Sonntag beim FC Hansa Rostock II zu Gast. Wiedersehen mit Axel Rietentiet und Henry Haufe.

31.08.2018
Wismar Insel Poel: Haus für Einheimische und Touristen - Baustart für Haus des Gastes rückt näher

In Kirchdorf auf der Insel Poel entsteht ein Haus des Gastes. Noch steht an der Stelle das Gebäude der Kurverwaltung. Bis Jahresende soll es abgerissen werden.

31.08.2018

Wismar kommt nicht zur Ruhe. Zwei Tage nach einem brutalen Übergriff auf einen Syrer haben Männer ein Lokal mit Flaschen beworfen – aus einem Auto heraus. Außerdem riefen sie Parolen.

31.08.2018
Anzeige