Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Mädchencamp in Heidekaten

Heidekaten Mädchencamp in Heidekaten

Vom 30. August bis zum 3. September bietet Martina Weiß ein Mädchencamp in Heidekaten und auf der Insel Poel an. Vorab findet am Sonnabend, 2.

Heidekaten. Vom 30. August bis zum 3. September bietet Martina Weiß ein Mädchencamp in Heidekaten und auf der Insel Poel an. Vorab findet am Sonnabend, 2. Juli, ein erster Kennenlerntag für die Teilnehmerinnen statt.

Mädchen zwischen zwölf und 16 Jahren sind eingeladen, fünf Tage und vier Nächte inmitten der Natur in Gemeinschaft mit Frauen zu verbringen. Maximal zwölf Mädchen werden in der Jurte oder unter dem Sternenhimmel schlafen, am Lagerfeuer kochen, Geschichten hören, singen, tanzen, lachen, baden und auch über Frauenthemen sprechen. Wer bin ich? Bin ich schön? Was sind meine Potenziale? Das sind Fragen, auf die die Mädchen ihre Antworten finden, um sich Schritt für Schritt von der Kindheit verabschieden zu können.

Orte der Mädchenzeit sind ein freier Platz in Heidekaten und die Insel Poel. Interessierte wenden sich an die Filzerin und Wildnispädagogin Martina Weiß, Telefon 038427/4994

• Internet: www.m-art-filz.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.