Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Martinsfeste in Hohen Viecheln und Dambeck

Martinsfeste in Hohen Viecheln und Dambeck

Hohen Viecheln/Dambeck. Die Kirchengemeinde sowie der Kultur- und Showverein Hohen Viecheln laden am heutigen Freitag um 17 Uhr zum Martinsfest ein.

Hohen Viecheln/ Dambeck. Die Kirchengemeinde sowie der Kultur- und Showverein Hohen Viecheln laden am heutigen Freitag um 17 Uhr zum Martinsfest ein. Wie in jedem Jahr wird der Laternenumzug der Kinder von Blasmusik begleitet und vom Ritter „Martin“ zu Pferde angeführt. Treffpunkt ist der Ortseingang aus Bad Kleinen kommend (Feuerwehrübungsplatz). Der Zug führt durch das Dorf bis in die Kirche. Dort wird die Geschichte vom Heiligen Martin erzählt. Es wird gesungen und die leckeren Martinshörnchen werden untereinander geteilt. Im Anschluss gibt es vor dem Pfarrhaus noch Kinderpunsch für die Kleinen, Glühwein für die Großen und Grillwurst für alle.

In Dambeck steht das Martinsfest am Sonntag, dem 13. November, auf dem Programm. Es beginnt um 16 Uhr mit einem Figuren-Schattentheater in der Kirche. Danach ziehen die Kinder und Erwachsenen mit Laternen durch das Dorf. Im Anschluss treffen sich alle am Lagerfeuer, das im Pfarrgarten lodert. Es gibt Würste, Glühwein und warmen Apfelsaft.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.