Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mehrere Brände in der Hansestadt
Mecklenburg Wismar Mehrere Brände in der Hansestadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:28 06.06.2016
Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend in Wismar mehrere Feuer gelegt. Die Feuerwehr konnte die Brände löschen. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Wismar

Unbekannte haben in Wismar in der Nacht zu Sonnabend gleich mehrere Brände entfacht. Laut Angaben der Polizei wurden in Friedenshof drei Wertstoffcontainer für Papierreste, zwei Wertstoffcontainer für Recyclingstoffe und ein Auto angezündet. Das Fahrzeug wurde teilweise zerstört, die Container brannten völlig nieder. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 2500 Euro.

Die Feuerwehr konnte alle Brände löschen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Polizeihauptrevier Wismar entgegen.

Steinke, Kay

Usedom Benz/Gamehl/Wismar - Neues Wasserwerk am Netz

Der Zweckverband Wismar investierte 2,5 Millionen Euro in das neue Werk in Gamehl (Gemeinde Benz).

04.06.2016

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle in der A 20-Baustelle bei Wismar hat die Polizei am Donnerstagnachmittag 156 Fahrer erwischt, die zu schnell unterwegs waren.

04.06.2016

Im Kletterpark Boltenhagen gibt es ein neues Element: den Tarzansprung / Er befindet sich in zehn Meter Höhe

04.06.2016
Anzeige