Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Mehrheit für neues Logo

Wismar Mehrheit für neues Logo

Für Kritiker ist es „beliebig“, „misslungen“, ein „Bilderrätsel“

Voriger Artikel
Kita-Kinder entdecken Wald in Moidentin
Nächster Artikel
Gefährlich: Im Kreis passieren mehr Wildunfälle

Das neue Logo des Landkreises Nordwestmecklenburg

Wismar. Der Kreistag hat das neue Logo des Nordwestkreises mit 21 Ja-Stimmen zwar angenommen, aber zwölf Mitglieder votierten dagegen und 13 enthielten sich. Das Logo mit blauem Frachtschiff-Symbol, stilisierter Kirche in Rot und einer angedeuteten Baumreihe in Grün halten Kritiker wie René Domke (FDP) für „beliebig“ und Dennis Klüver (Piraten) für „misslungen“. Es passe nicht zum Slogan „Wo die Seele lächelt“. Das tue sie laut Klüver beim alten Logo mit Segelschiffen. Simone Oldenburg (Die Linke) erinnert das Logo an ein Bilderrätsel und das Spielstraßen-Verkehrszeichen.

hw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vor Heim-WM
Bundestrainer Marco Sturm glaubt an eine erfolgreiche Heim-WM.

Zum zweiten Mal ist Marco Sturm als Bundestrainer für die deutsche Eishockey-Auswahl bei einer WM verantwortlich. Die Erwartungen vor dem Heim-Turnier sind riesig. „Die Mannschaft ist gut genug für was Tolles“, sagte der 38-Jährige im dpa-Interview.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist