Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
„Menschenrecht für alle“ am Sonntag auf dem Markt

Wismar „Menschenrecht für alle“ am Sonntag auf dem Markt

„Menschenrecht für alle“ ist das Motto einer Veranstaltung, die am Sonntag, dem 1. Mai, von 13 bis 17 Uhr auf dem Wismarer Marktplatz stattfindet.

Wismar. „Menschenrecht für alle“ ist das Motto einer Veranstaltung, die am Sonntag, dem 1. Mai, von 13 bis 17 Uhr auf dem Wismarer Marktplatz stattfindet. Das Kabarett „Saufignom“ und die Friedensinitiative Wismar laden alle ein, „den Nachmittag mit uns zu verbringen und zu gestalten“. Es wird eine offene Bühne geben, auf der jeder singen, tanzen oder sich künstlerisch darstellen kann. Die Technik bietet die Möglichkeit, nahezu alle modernen Medien anzuschließen (also auch Musik zum Tanzen oder Mitsingen vom Handy, Tablet oder Laptop). Umrahmt wird das Ganze von einem Picknick. Alle Besucher können etwas mitbringen und ihre Speisen und Getränke mit anderen teilen.

„Für den Aufbau brauchen wir natürlich auch noch Helfer“, so die Organisatoren. Wer mit anfassen möchte, ist um 12 Uhr auf dem Marktplatz der Hansestadt willkommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.