Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Minister übergibt Fördermittel
Mecklenburg Wismar Minister übergibt Fördermittel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.12.2017
Wismar

Heute kommt Landes- Infrastrukturminister Christian Pegel in die Hansestadt. Er übergibt an Bürgermeister Thomas Beyer (beide SPD) eine Förderzusage für den Neubau der Kindertagesstätte „Bunte Stifte“ und einen Zuwendungsbescheid für den Umbau des Bahnhofsvorplatzes.

Rund 1,6 Millionen Euro Städtebaufördermittel fließen in den Neubau der integrativen Kita im Sanierungsgebiet „Altstadt“. 84 Kinder werden dort betreut. Geplant ist ein zweigeschossiger Neubau zwischen der Dr.-Leber-Straße und der Turmstraße. Mit dem Vorhaben soll im ersten Quartal 2018 begonnen werden.

Der Zuschuss des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung für den Bahnhofsvorplatz beträgt 646676,44 Euro. Für die Neugestaltung des Bereichs werden unter anderem eine neue Straße mit Wendeschleife, Gehwege und eine gepflasterte Fläche entstehen. Das Vorhaben dient der Erschließung einer geplanten Park-and-ride-Anlage am Bahnhof.

OZ

Mehr zum Thema

Der SPD-Politiker ist ab heute im Ruhestand / Geschätzt im Kollegenkreis / Nun Zeit für die Enkel

01.12.2017

Bürgermeisterin Anja Ratzke will die Einwohner entscheiden lassen / Stadtvertreter über Idee uneins

01.12.2017

Nach Schließung im April 2016 will die Stadt ab 2018 kommunale Mitarbeiter einstellen

01.12.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Schneeflöckchen, Weißröckchen

Erste Schneeflöckchen sind am Wochenende vom Himmel gefallen. Da wird es wohl Zeit, Weihnachtslieder anzustimmen.

06.12.2017

Eines der größten Gewerbeobjekte in Boltenhagen wird für 7,2 Millionen Euro angeboten

06.12.2017

Min Söhn wahnt in dei ollen Bundesländer. Sünndags is in siene Stadt ümmer Flohmarkt.

06.12.2017
Anzeige