Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Mit dem Schiffchen ins Glück
Mecklenburg Wismar Mit dem Schiffchen ins Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 01.09.2016
Freuten sich über den Preis, den Andrea Weidner-Pfaff (Mitte), Geschäftsführerin der Druckerei Weidner in Rostock, gestern überreichte: (v. l.) Helga Katz, Rosi Jung, Heidrun Lange und Monika Kebschull vom Behindertenverband. Quelle: Jana Franke

Grevesmühlen 262945 – mit dieser Losnummer hatte der Behindertenverband Grevesmühlen richtig Glück. Sie bescherte den Mitgliedern eine neue Digitalkamera. Einige Mitglieder beteiligten sich an der OZ-Regatta auf der Hansesail in Rostock. Leser waren aufgerufen, aus Bastelbögen – gefertigt von der Druckerei Weidner in Rostock – Papierschiffe zu falten, die letztlich in Rostock zu Wasser gelassen wurden. Am Ende waren es 11347 Boote, die – vom Wind getrieben – die Ziellinie ansteuerten. Unter ihnen eines der 200 Boote, die der Behindertenverband gebastelt hatte. Fleißige Helfer waren dabei Susanne Pratz, Ramona Dittberner, Helga Katz, Rosi Jung, Heidrun Lange und ihr Sohn Thomas. Ihr Boot mit der Losnummer 262945 kam als drittes durchs Ziel. Der Preis dafür: eine Digitalkamera. „Die können wir gut gebrauchen“, freut sich Heidrun Lange, Vorsitzende des Behindertenverbandes. „Unsere ist schon ziemlich alt.“

Getestet werden soll sie erstmals am Sonnabend, wenn der Behindertenverband mit 56 Mitgliedern in den Serengetipark fährt.

Jana Franke

Gemeinde wertet Brachland im Grünen Band auf / Die dadurch geschaffenen Ökopunkte verkauft sie

01.09.2016

Eine polnisch-deutsche Konferenz unter dem Titel „Forensische Psychiatrie – eine Bilanz“ findet morgen und am Sonnabend im Zeughaus in Wismar statt.

01.09.2016

Am Sonnabend, dem 3. September, sind alle Pilz- und Naturfreunde, die Lust auf eine geführte Wanderung haben, wieder herzlich eingeladen.

01.09.2016
Anzeige