Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Mit frischem Gemüse auf den ersten Platz

Hornstorf-Rohlstorf Mit frischem Gemüse auf den ersten Platz

Die Kita Spatzenhaus in Rohlstorf, einem Ortsteil der Gemeinde Hornstorf vor den Toren Wismars, gewinnt den Gesundheitspreis des Landes MV und erhält 5000 Euro.

Voriger Artikel
Integration für Flüchtlingsfrauen
Nächster Artikel
Ministerin auf Stippvisite in Asylunterkunft

Ausgezeichnetes „Spatzenhaus“ im Hornstorfer Ortsteil Rohlstorf bei Wismar: Hanna, Amy, Emma, John, Selma, Paul und Tom (v. l.) zeigen mit der stellvertretenden Kita-Leiterin Ute Wiese, den Köchinnen Katrin Kirch und Heike Wolff sowie Erzieherin Christiane Kolz (v.l.), warum sie 5000 Euro Preisgeld erhalten haben: für die gesunde Küche.

Quelle: Sylvia Kartheuser

Hornstorf-Rohlstorf. Die Kita Spatzenhaus im Hornstorfer Ortsteil Rohlstorf bekommt 5000 Euro. Sie hatte sich um den von der AOK und der Ärztekammer MV ausgelobten Gesundheitspreis beworben – und einen ersten Platz belegt. Ihr Konzept zu gesunder Ernährung mit viel Gemüse, das die Kinder selbst anbauen und verarbeiten, überzeugte.

Von dem warmen Geldregen soll zum einen eine Markise für den großen gepflasterten Platz gekauft werden, auf dem die Kinder ihre Mahlzeiten einnehmen. Zum anderen sollen für die insgesamt 50 Mädchen und Jungs einige „Dreirad Taxis“ angeschafft werden, die hinten einen Extrasitz haben.

Von Kartheuser, Sylvia

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Phnom Penh

Knusprig-knackig oder fleischig-weich? Insekten und Würmer sind nahrhaft und lecker, sagen Experten und Kenner. Wenn die Weltbevölkerung satt werden soll, gehören sie auf den Tisch. Wie, verrät Insektenkoch Sokha.

mehr
Mehr aus Wismar
Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist