Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Morgen Polit-Talk bei der OZ
Mecklenburg Wismar Morgen Polit-Talk bei der OZ
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 21.06.2017

Morgen ist es so weit: Anlässlich des 65-jährigen Bestehens der OSTSEE-ZEITUNG findet ein Polit-Talk im Verlagshaus der Wismarer OZ statt. Das Thema lautet: „Wie verändert der Bau von Kreuzfahrtschiffen die Stadt?“ Zu Gast sind OZ-Chefredakteur Andreas Ebel, der Wirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern, Harry Glawe (CDU), Wismars Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) und Stefan Sprunk, Unternehmenssprecher von MV Werften.

Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Mecklenburger Straße 28. Interessierte Gäste sind herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Aufgrund des Polit-Talks schließt das Servicecenter der OZ morgen bereits um 16 Uhr. Hintergrund: MV Werften startet 2018 mit dem Bau von Kreuzfahrtschiffen. Dadurch wird sich der Lieferverkehr in der Stadt deutlich erhöhen. Außerdem soll der Personalbestand erhöht werden, wodurch vermutlich mehr Wohnungen, Park- und Kita-Plätze benötigt werden.

OZ

Einen neuen Hingucker gibt es seit gestern an der Baustelle in der Mecklenburger Straße. Fred Möller, Maurer bei der Bauunion Wismar, befestigte ein großes Plakat am Baucontainer.

21.06.2017

Neuburg. Ritter werden mit Schaukämpfen, ihrem Lager, mit Waffen und Rüstungen die Zeit des Mittelalters wieder lebendig werden lassen, die Wikingergruppe „Die Kyzziner“ ...

21.06.2017

Amerikanische Nachfahren der jüdischen Kaufmannsfamilie Karseboom zu Gast in Wismar

21.06.2017
Anzeige