Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Musical „Jona“ wird in Neuburg aufgeführt

Neuburg Musical „Jona“ wird in Neuburg aufgeführt

Grundschüler aus der Regionalen Schule Am Rietberg in Neuburg haben mit Eifer, Spaß und viel Lust am Singen in diesem Schuljahr das Musical „Jona“ einstudiert.

Neuburg. Grundschüler aus der Regionalen Schule Am Rietberg in Neuburg haben mit Eifer, Spaß und viel Lust am Singen in diesem Schuljahr das Musical „Jona“

 

OZ-Bild

Neuburger Grundschüler haben mit ihren Lehrerinnen das Musical „Jona“ einstudiert.

Quelle: privat

einstudiert. Das führen sie am morgigen Freitag um 12.45 Uhr in der Sporthalle der Schule auf. Schüler, Eltern und Interessierte sind herzlich eingeladen. Ein Auszug aus dem Stück wird am Sonnabend, 5. März, um 10 Uhr zum Unternehmer- und Vereinstag im Gemeindehaus Neuburg gezeigt. Das Musical erzählt die biblische Geschichte von Jona, dem abenteuerliche Dinge auf dem Meer und an Land passieren. Er gerät in Seenot, wird ins Meer geworfen und von einem riesigen Fisch verschluckt. Aber Jona überlebt und bewirkt Ungeheuerliches. Eine spannende Geschichte für Jung und Alt. Kinder können hier ihre Kreativität mit Singen und Schauspielen entwickeln und ihr Selbstbewusstsein in tollen Kostümen spielend stärken. Einstudiert wurde das Stück im Zuge des Nachmittagsangebotes der Grundschule mit der Musiklehrerin Katharina Duranic-Grulke und Grundschullehrerin Isabelle Post.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

2. Bundesliga
SC Paderborn - RB Leipzig 0:1
Tor: 0:1 Compper (63.).

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist