Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Musik von Ravel in St. Georgen

Wismar Musik von Ravel in St. Georgen

Mezzosopranistin Angela Brower aus den USA gastiert am Sonnabend, dem 6. April, in der Hansestadt. Sie tritt ab 18 Uhr in St. Georgen beim Konzert des NDR-Sinfonieorchesters auf, das vom Briten Donald Runnicles (Generaldirektor der Deutschen Oper Berlin) dirigiert wird.

Wismar. Auf dem Programm stehen Werke von Ernest Chausson, Olivier Messiaen und Maurice Ravel. Spanische Sujets und Reflexe spanischer Musik durchziehen das Werk Ravels. Dabei hat der Komponist das Land seiner (baskischen) Vorfahren nie betreten. Ravels Spanien war eine Schöpfung seiner Fantasie. In die Reihe solcher Fantasien gehört das „Morgenlied des Narren“, ein aberwitzig virtuoses Klavierstück, das Ravel später orchestrierte.

Karten ab 18 Euro sind in der Tourist-Information am Markt erhältlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist