Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Musiker, Tänzer, Komödianten auf Wismars Straßen
Mecklenburg Wismar Musiker, Tänzer, Komödianten auf Wismars Straßen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:27 28.07.2018
Die Gruppe „Les Grooms“ am Freitagabend im Alten Hafen. Quelle: Kerstin Schröder
Wismar

In Wismar hat am Freitagabend das Internationale Straßentheaterfest „Boulevart“ begonnen. 25 Theatergruppen aus mehreren Ländern treten für das Publikum in der Altstadt und am Alten Hafen kostenlos auf. Bis Sonntag gibt es rund 100 Veranstaltungen.

Am heutigen Sonnabend treten in der Altstadt auf: Um 11 Uhr „Die Schrapnellen“ auf dem Boulevard, „Silent Rocco“ am Rathaus (beide auch 13 und 15 Uhr), „The Beez“ in der Krämerstraße (nochmal 14.30 Uhr und 16 Uhr).

Um 11.30 Uhr und 13.30 Uhr treten auf: „Die Stelzensippe“ auf dem Boulevard (plus 15.30 Uhr), das „KloMobil“ Hinter dem Rathaus und „KluG“ Lübsche Straße/Krämerstraße (beide auch 15.00 Uhr).

Um 12 Uhr und 14 Uhr sind „Suzy“ bei Lübsche Straße/Krämerstraße (auch 16 Uhr), Benjamin Richter in der Krämerstraße, „Helmi: Game of Thrones“ im Heiligen-Geist-Kirchhof (plus 16 Uhr und 18 Uhr) und die „tanzbar_bremen: Ballroombusters“ im Fürstenhof.

Um 12.30 Uhr spielen: „Les Grooms“ in derLübschen Straße/Krämerstraße) und das Theater Bunterhund im Schabbell (beide auch noch um 15.30 Uhr). Um 13 Uhr tritt auf „Cie DK- Bel“ im Fürstenhof (und 15 Uhr).

Um 14.30 Uhr und 17.30 Uhr ist „Camera Obscura“ im Zeughaushof. Um 16.30 Uhr spielen „Die Maiers“ im Fürstenhof, um 17 Uhr „Das Boot“ in der Lübschen Straße 44 und das Theater Maue im Fürstenhof. Morgen sind alle Gruppen von 13 bis 18 Uhr unterwegs.

Am Alten Hafen treten auf – heute um 19 Uhr das Tanzorchester Paschulke, um 20.30 Uhr „The Royal High Jinx“ und um 22 Uhr das Theater Tol.

Am morgigen Sonntag gibt es um 14 Uhr ein Kinderkonzert mit „Suli Puschban“, ein Kinderfest mit dem „Spielbus Hugo“ und „Stupsy“ (14 bis 18 Uhr).

Um 18 Uhr tritt „Sounddrops“ auf, um 19.30 Uhr startet „The Beez“ das Abschlusskonzert.

oz

Vor 16 Jahren hat die Wismarerin das „Kitrala“ gegründet. Ende des Jahres übergibt sie die private Kita in andere Hände.

28.07.2018
Wismar Gesichter der Hansestadt - Eine Weltenbummlerin in Wismar

Martina von Holm hat's gern natürlich.

28.07.2018

An der A-20-Raststätte Schönberger Land hat die Polizei über Gefahren von Unachtsamkeit beim Autofahren informiert

28.07.2018