Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Naturschutztag zu Projekten rund um die Wismarbucht

Wismar Naturschutztag zu Projekten rund um die Wismarbucht

Ehrenamtlich oder hauptberuflich im Naturschutz engagierte Bürgerinnen und Bürger sind zum Naturschutztag Mecklenburg-Vorpommern 2013 unter dem Thema „Naturschutz und Ehrenamt rund um die Wismarbucht“ eingeladen.

Wismar. Er findet am nächsten Sonnabend, dem 27. April, in Wismar statt. Veranstalter ist die Landeslehrstätte für Naturschutz und nachhaltige Entwicklung MV am Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie.

Die diesjährige Veranstaltung wird an der Hochschule Wismar im Haus 1, Hörsaal 1 durchgeführt. Neben Vorträgen zu interessanten Projekten des praktischen Naturschutzes aus dem Nordwesten Mecklenburgs und Informationsständen sollen auch verdiente Ehrenämter gewürdigt werden. Stellvertretend wird ihre Arbeit in den Vordergrund gerückt. Zum Naturschutztag wird auch Till Backhaus (SPD), Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz, erwartet. Er nimmt nach seinem Grußwort die Auszeichnung von ehrenamtlichen Naturschützern vor. Gegen Mittag ist für sie ein festlicher Empfang vorgesehen. Als ein Höhepunkt der Tagung besteht abschließend das Angebot zu einer Exkursion in den rund zehn Kilometer entfernten Jassewitzer Kopfhainbuchenwald.

• Das vollständige Programm unter www.lung.mv-regierung.de

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist