Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neue Kita öffnet frühestens im Jahr 2018
Mecklenburg Wismar Neue Kita öffnet frühestens im Jahr 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 27.07.2016

Die Wismarer Werkstätten haben die Ausschreibung für den Kauf eines Grundstücks an der Dr.-Leber-Straße gewonnen. Der Erwerb ist an den Bau und das Betreiben einer Kindertagesstätte gebunden. Ausschlaggebend sei, dass die Wismarer Werkstätten insgesamt das beste Konzept abgegeben hätten, teilte Marco Trunk, Pressesprecher der Hansestadt, mit. Um die Vergabe hatte es zuvor etliche Diskussionen zwischen der Bürgerschaft und der Verwaltung gegeben (die OZ berichtete).

Bevor auf dem Grundstück mit den Bauarbeiten für die neue Kita begonnen werden kann, müssten jedoch noch Vertragsdetails ausgearbeitet werden, teilte Trunk mit. Parallel liefen bereits Gespräche mit den Versorgern für die Erschließung des Areals, sagte Hartmut Bunge, einer der beiden Geschäftsführer der Wismarer Werkstätten. Zudem sei ein Bodengutachten in Auftrag gegeben worden.

Mit dem Landkreis Nordwestmecklenburg indes bestünde noch Abstimmungsbedarf hinsichtlich der Anzahl der Kita-Plätze. Ausgeschrieben waren 45 Plätze für Kindergartenkinder und 24 für Krippenkinder.

Nun stünden 60 Kita-Plätze zur Diskussion, sagte Bunge. Ziel sei es, die neue Kita im Jahr 2018 zu eröffnen.

Bevor an der Dr.-Leber-Straße aber auch nur ein Bagger anrollt, muss noch der Unesco-Sachverständigenbeirat dem Vorhaben zustimmen – voraussichtlich in seiner Sitzung im Januar kommenden Jahres.

„Wir haben bereits beim Entwurf städtebauliche Vorgaben beachtet und sind zuversichtlich, dass der Beirat den Entwurf billigt“, sagte Bunge.

Nicole Buchmann

Mehr zum Thema

7700 Euro hat der im vergangenen September neu gewählte Altstadtbeirat bereits für kleinere Maßnahmen und Projekte ausgegeben. Das berichtete Sprecherin Regina Hoppe auf dem Sommerfest zum 15.

22.07.2016

Im Finale der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien schoss Mario Götze (24) mit dem linken Fuß das Siegtor für Deutschland. Später wurde der Schuh für zwei Millionen Euro versteigert.

23.07.2016

Hermann Bugar: Lange geplanter Weg endlich fertig

23.07.2016

Gestern Nachmittag war die Landesstraße 01 in Wohlenberg für etwa eine halbe Stunde gesperrt. In der Kurve am großen Anleger war es kurz vor 15 Uhr zu einem Unfall gekommen.

27.07.2016

144 Schüler aus Westmecklenburg lernen in den Ferien die Berufswelt kennen

27.07.2016

Der Cocker Spaniel von Sandra Hein aus Kartlow wird der erste Kompetenzhund in Nordwestmecklenburg / Motivator für lernbehinderte Kinder

27.07.2016
Anzeige