Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Neue Wege und Stellplätze

Neue Wege und Stellplätze

Kreuzung Schweriner Tor soll fahrradfreundlicher werden

Wismar. Im Zusammenhang mit den zahlreichen aktuellen und künftigen Baumaßnahmen in der Hansestadt sollen auch die Bedingungen für Radfahrer verbessert werden. Angefangen von 111 überdachten Fahrradstellplätzen am Bahnhofsvorplatz über die Erneuerung von Radwegen bis hin zu dem Verkehrsgutachten für die Werft, das den Radverkehr einbezieht. Wer bisher in der Bahnhofstraße mit dem Rad unterwegs ist, hat es auf der mit Häusern bebauten Seite nicht immer leicht. Fußgänger, Mülltonnen zwingen zu gemäßigtem Tempo. Auch dort sollen der Rad- und Gehweg erneuert werden.

Diese Maßnahme ist der Teil der Unterführung Poeler Straße, die bis 2020 abgeschlossen sein soll. In diesem Zusammenhang werden die Lücken auf den Radwegen am Bahnhof und die zwischen Poeler Tor und Poeler Straße/Philosophenweg geschlossen und die bestehenden Rad- und Gehwege erneuert.

Am ehesten sichtbar dürften die Veränderungen an der Kreuzung Schweriner Tor werden. Dort sollen laut Verwaltung die Radwege erneuert und Fahrradschleusen eingerichtet werden, um ein zügiges und direktes Queren der Kreuzung zu ermöglichen. Wer beispielsweise aus der Dankwartstraße kommt, kann dann direkt von der Fahrbahn über die Kreuzung fahren und wird auf den Radweg in der Schweriner Straße geführt. In umgekehrter Richtung führt der Weg vom Radweg auf die Fahrbahn in der Dankwartstraße.

In der Altstadt finden Radler nach der Sanierung der Claus- Jesup-Straße Platz auf der Fahrbahn. Bislang gibt es in Wismar 23 Kilometer Radwege .

nb

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Abschied
Gunter Gabriel.

Erfolge, Abstürze, Comebacks: Gunter Gabriels Leben glich einer Achterbahnfahrt. Gestrauchelt, aber nie ganz gescheitert ist er - immer wieder kämpfte sich der Sänger zurück ins Rampenlicht. Gerade erst wurde er 75 - nun ist er tot.

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.