Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Neuer Bildungskurs: Pflegeassistenz inklusive Führerschein

Wismar Neuer Bildungskurs: Pflegeassistenz inklusive Führerschein

Das Bildungszentrum Wismar geht neue Wege. Es bietet ab 4. Oktober eine beruflicher Qualifikation samt Fahrschule an. Die Maßnahme dauert sechs Monate und wird vom Jobcenter und der Arbeitsagentur gefördert.

Voriger Artikel
Dorf Mecklenburg lädt zum 11. Ritterfest
Nächster Artikel
Über 1500 freie Lehrstellen in Westmecklenburg

Kooperationspartner im neuen Fortbildungskurs in der Pflege: Diana Kotlowski (l.) vom Bildungszentrum Wismar und die Fahrschullehrer Tino Michels und Birgit Barowski.

Quelle: Haike Werfel

Wismar. Das Bildungszentrums Wismar will ab Herbst Pflegeassistenten qualifizieren und gleichzeitig ermöglichen, dass die Teilnehmer die Fahrschule absolvieren. „Der Kurs soll am 4. Oktober beginnen und wird sechs Monate dauern. Acht Wochen Pflegepraktikum sind inklusive“, informiert Diana Kotlowski  vom BZW.

Die berufliche Qualifizierung erfolgt in Vollzeit, das heißt es gibt täglich acht Unterrichtseinheiten. Zum Ende des Kurses können die Teilnehmer den Führerschein erwerben. Dafür holt das BZW die Wismarer Fahrschullehrer Birgit Barowski und Tino Michels ins Boot.

Haike Werfel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Frauenministerin Schwesig lässt nicht locker: Zum Jubiläum ihres Hauses macht sie Druck für ein „Lohngerechtigkeitsgesetz“. Die Kanzlerin hört zu - und hofft: „Wir schaffen auch das noch.“

mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.