Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neuer Chef für Wismars Feuerwehr
Mecklenburg Wismar Neuer Chef für Wismars Feuerwehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.11.2016

. Ronny Bieschke wird am 1. Dezember dieses Jahres neuer Chef der Berufsfeuerwehr Wismar. Der 44-Jährige wurde gestern bei der Verabschiedung seines Vorgängers Wolfgang Schmidt offiziell vorgestellt. Schmidt selbst geht in den Ruhestand nach 36 Jahren bei der Berufsfeuerwehr. Wismars Bürgermeister Thomas Beyer (SPD) lobte den 59-Jährigen für sein Engagement. Wenn er auch manchmal widerborstig gewesen sei, habe er immer für die Sache gestritten und Haltung bewiesen, sagte Beyer. Lob gab es auch von Schmidts Kollegen aus allen Landesteilen.

Ronny Bieschke (l.) übernimmt das Amt des Feuerchefs von Wolfgang Schmidt. FOTO: NB

Loyalität und Verlässlichkeit in jeder Situation zeichneten Wolfgang Schmidts Verhalten aus, hieß es etwa. Schmidt erhielt zudem das Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold – die höchste Auszeichnung des Deutschen Feuerwehrverbandes.nb

OZ

Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Erster Spender war schon da

Sonntag wird die erste Kerze des Adventskranzes angezündet. Das heißt auch: Es ist Zeit für die OZ-Aktion „Helfen bringt Freude“.

26.11.2016

Die Wismarer Brandbekämpfer gaben ein Tragspritzenfahrzeug zu einem Schnäppchenpreis ab

26.11.2016

Es weihnachtet auf Gut Brook. Kurz vor dem ersten Advent hat gestern die 16. Lebensart-Weihnachtswelt auf dem Gutsgelände eröffnet.

26.11.2016
Anzeige