Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neuer Standort für WC-Anlage
Mecklenburg Wismar Neuer Standort für WC-Anlage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 04.01.2018

Die Kurverwaltung Boltenhagen will zwei neue WC-Anlagen im Ort aufstellen. Die Gemeindevertreter haben nun noch einmal über die Standorte beraten.

Dabei hat es eine Änderung gegeben: Eine Toilette wird nicht wie zunächst geplant westlich der Lesehalle aufgestellt, sondern an der Weißen Wiek. Dort steht bereits ein Provisorium, das durch die neue Anlage ersetzt werden soll. Das Provisorium könnte laut Kommunalgremium künftig am Parkplatz im Mariannenweg zum Einsatz kommen. Hintergrund der Änderung: Der Standort im Wald an der Lesehalle ist laut Forstamtsleiter Peter Rabe nicht genehmigungsfähig. Das ist das Ergebnis einer Ortsbegehung.

Die zweite WC-Anlage ist dagegen nach wie vor am Großraumparkplatz am Weidenstieg vorgesehen.

heid

Mehr zum Thema

Ribnitz-Damgartens Bürgermeister Frank Ilchmann (parteilos) im großen OZ-Interview.

30.12.2017

Die OSTSEE-ZEITUNG Wismar lässt ein ereignisreiches Jahr Revue passieren

30.12.2017

Den Deutschen winken im Jahr 2018 ein etwas höheres Kindergeld sowie geringfügig niedrigere Beiträge zur Kranken- und Rentenversicherung.

24.04.2018

Erneut hat es in der Region Wohnungseinbrüche gegeben. Wie die Polizei mitteilte, haben sich die Fälle in den frühen Abendstunden des 2.

04.01.2018

Das neue Jahr startet im Wismarer Treff im Lindengarten (TiL) mit einer neuen Gruppe. Die „Gesellige Runde“ trifft sich am Montag, dem 8. Januar, erstmalig in dem Bürgertreff.

04.01.2018

Das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden bei Sternberg lädt am Mittwoch, dem 10. Januar, um 19.30 Uhr, zum nächsten Vortrag ein.

04.01.2018
Anzeige