Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Neues Musical in der Musikschule
Mecklenburg Wismar Neues Musical in der Musikschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 15.04.2017

Das neue Musical der Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg ist beeindruckend und sehens- und hörenswert für Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Im Rahmen der Reihe „Kinder musizieren für Kinder“ wird es am nächsten Sonntag, 23. April, in der Aula der Musikschule der Hanse- und Kreisstadt Wismar am Turnplatz gezeigt. Beginn ist um 17 Uhr.

Erzählt wird die Geschichte des Troubadours, der sich in die Prinzessin verliebt. Der König will die gemeinsame Zukunft der beiden aber um jeden Preis verhindern. Mit Hilfe seiner Freunde – dem Esel, dem Hund, der Katze und dem Hahn – gibt es jedoch noch ein Happy End für den Troubadour und die Prinzessin. Die Mädchen und Jungen der Schauspielklasse unter Leitung von Marina Pril zeigen im Stück die ganze Bandbreite ihres Könnens – von Schauspiel über Tanz- und Akrobatik bis hin zu Soli auf Trompete, Saxofon und Violine. Bei Aufführungen in Grevesmühlen und Boltenhagen eroberten sie bereits die Herzen der Zuschauer.

OZ

Skipper Frank Langheim bringt sein zwölf Meter langes Schiff im Wismarer Westhafen auf Vordermann

15.04.2017

Am 20. Mai wird die Dauerausstellung im Koch’schen Haus in Schönberg eröffnet

15.04.2017

Kontakt zu Wildvögeln soll vermieden werden

15.04.2017
Anzeige