Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar OSTSEE-ZEITUNG Wismarer Zeitung
Mecklenburg Wismar OSTSEE-ZEITUNG Wismarer Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 25.02.2017

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62,

Fax: -64

E-Mail:

lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 9 bis 18Uhr,

Sonntag: 10 bis 12 Uhr

Leiterin der Lokalredaktion:

Kerstin Schröder ☎ 03 841 / 415 65

Redakteure: Heiko Hoffmann (-66),

Haike Werfel (-67), Sylvia Kartheuser (-69), Vanessa Kopp (-68)

Verlagshaus Wismar

Ostsee-Zeitung GmbH & Co. KG,

Mecklenburger Straße 28, 23966 Wismar

Öffnungszeiten des Service-Centers

Montag bis Donnerstag: 10 bis 17 Uhr,

Freitag: 10 bis 16 Uhr.

Verlagsleiter der Wismarer Zeitung:

Mathias Pries ☎ 03 841 / 415 60

E-Mail:

verlagshaus.wismar@ostsee-zeitung.de

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

Amtliches Mitteilungsblatt für die Stadt und das Amt Neukloster-Warin, Amt Neuburg und den Zweckverband Wismar

OZ

Mehr zum Thema

Oberbürgermeister und Chefkämmerer äußern sich zur finanziellen Situation der Stadt

20.02.2017

Nach den ersten Wochen der Ära Trump werden in den USA Parallelen gezogen zum Deutschland der 1930er Jahre. Der Chef des Institutes für Zeitgeschichte, Andreas Wirsching, setzt sich im dpa-Interview mit diesen Überlegungen auseinander.

22.02.2017

Manchmal ist es ein Glücksfall, wenn ein Kamerateam kommt und einen Krimi dreht. Für den ein oder anderen Ort hat das schon ein deutliches Plus bei den Besucherzahlen gebracht.

22.02.2017

In Dorf Mecklenburg proben viele Heranwachsende in Bläserklassen für Auftritte

30.01.2018

Ein Blick in die Brotdose verrät: Die Grundschüler in Proseken ernähren sich überwiegend gesund

25.02.2017

As Jungens hebben wi väl an Haben un besunners an’t Kattwater, hüt is dor de Brunkowkai, spält. Enes Daags, wi hebben so vör uns hen düst, föllt ener vun uns in’t Water.

25.02.2017