Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
PSV sucht Verstärkung

Volleyball PSV sucht Verstärkung

Seit 2015 gibt es die Abteilung Volleyball beim PSV Wismar. Die Jungen belegten in der vergangenen Saison bei den norddeutschen Meisterschaften einen vierten Platz.

Wismar. Seit 2015 gibt es die Abteilung Volleyball beim PSV Wismar. Die Jungen belegten in der vergangenen Saison bei den norddeutschen Meisterschaften einen vierten Platz. Die Mädchen und Jungen sind in den Ligen des Volleyballverbandes aktiv.

Auch die Schulen profitieren von ihrem Können. Die Schüler des Hauptmann-Gymnasiums belegten im Landeswettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ im Beachvolleyball den zweiten Platz.

Da sich der Verein besonders um den Nachwuchs kümmert, trainieren Jungen und Mädchen ab dem Jahrgang 2000 und jünger montags ab 18.30 Uhr in der alten Brecht-Halle und donnerstags ab 18.00 Uhr in der Halle am Hauptmann-Gymnasium jeweils zwei Stunden Athletik, Technik und Taktik.

Nun werden weitere Nachwuchsspieler gesucht. Wer Interesse hat, kann sich einfach zu den Trainingszeiten in den Hallen melden.

fr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin

Spitzenreiter der Volleyball-Bundesliga am Sonnabend zu Gast in Thüringen / Trainer Koslowski mit Saisonstart zufrieden

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist