Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Pflegearbeiten für die Linden in Strameuß

Glasin Pflegearbeiten für die Linden in Strameuß

Bei den Linden im Glasiner Ortsteil Strameuß muss die Schere angesetzt werden. Eine Baumgutachterin hat festgestellt, dass dringend das Totholz aus den Bäumen geholt werden muss.

Glasin. Bei den Linden im Glasiner Ortsteil Strameuß muss die Schere angesetzt werden. Eine Baumgutachterin hat festgestellt, dass dringend das Totholz aus den Bäumen geholt werden muss. Zudem müssen sie ausgeästet werden. Derzeit würde die Gutachterin einen zeitlichen und pflegerischen Ablaufplan erstellen, erklärte Bürgermeister Joachim Wittke.

„Wie viel das alles kosten wird, kann ich noch nicht sagen. Aber wir müssen es machen lassen, auch damit wir unserer Verkehrssicherungspflicht nachkommen“, sagte der Bürgermeister. Er warb bei den Gemeindevertretern um Zustimmung für die noch unbezifferte Geldausgabe. „Es wäre schön, wenn wir mit den Arbeiten anfangen könnten, sobald die Unterlagen der Gutachterin vorliegen“, sagte er – und erhielt für die notwendigen Baumpflegearbeiten ein einstimmiges Ja.

sk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Leipzig

Al Bano & Romina Power sind nach 17 Jahren Pause wieder auf Tour – Konzerte in Leipzig, Hannover, Hamburg

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.