Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Pierd
Mecklenburg Wismar Pierd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 06.02.2018

Ick glöw, vun mien Vadding hew ick de Leev to Pierd arwt. He is ümmer mit mi dorhen gahn, wo wat mit Pierd to seihn wier. So würn ann´ Zägenmarkt an de Smede ümmer de Pierd beslagen. Öfter wier up denn´ Weidendamm ok een Hypodrom un ´n Zirkus hemm´ wi ok nich utlaten. Dat wier wat för mi. Ick kann mi ok noch an de „Goldwagen“ erinnern öwer nich wägen dat, wat se upladt hemm´ sünnern wägen de Pierd. Bet in de söstiger Johren würn de Möbel vun de Konsum-Möbelhall in de Krämerstraat mit´n Pierdwagen to de Kunnen bröcht. De Pierdstall wier dunnemals in de Diebstraat. Dor sünd nu Garagen. Up de Warft würn noch lang Tiet de Sauerstoff- un Azetylenflaschen to´n Schweißen mit´n Pierdwagen utführt. Ick har mi an mien Arbeitsstell ´n lütt Blaumenbeet anlecht, to´n Verschönern vun de Ümgäbung.

Eenmal parkte de Kutscher siene Pierd dornäben un ji künnt juch vörstellen, wat mit miene Blaumen pessiert is. Allens hät lacht dorröwer.Kiki

OZ

Das Musical „Höchste Zeit“ wird am 18. Februar ab 19 Uhr im Wismarer Theater aufgeführt – zu den Mitwirkenden gehört Angelika Mann.

06.02.2018

Der Standort in der Altstadt wird aufgegeben

06.02.2018

Das sind sie, die glücklichen Gewinner des „Pokals zum Poeler Leuchtfeuer“: die Mädchen und Jungen der Jugendfeuerwehr Züsow und ihre Betreuer.

06.02.2018