Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Wismarer zeigen ihre Pilze
Mecklenburg Wismar Wismarer zeigen ihre Pilze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:28 28.09.2018
Pilzausstellung in Wismar Quelle: Kerstin Schröder
Wismar

Die Tische sind voll gedeckt –gegessen können die 200 Pilz-Arten allerdings nicht. Aber sie können angeschaut werden, denn sie sind Teil der großen Jahresschau von den Pilzfreunden der Gemeinnützigen Gesellschaft Wismar. Die haben einiges zusammengetragen, unter anderem einen 30 Kilogramm schweren Riesenpohrling, einen ästigen Stachelbart, einen rötlichen Holzritterling oder einen fahlen Röhrling. Die Pilze sind frisch, etliche lagern noch in den Kühlschränken. „Die Ausstellung wird ständig erneuert, sodass sie auch am Montag noch sehenswert ist“, sagt der Pilzberater Reinhold Krakow.

Die Schau im „Steinpilz“ in der ABC-Straße 21 kann heute und morgen von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden sowie am Montag von 9 bis 18 Uhr. An dem Tag werden auch drei interessierte Schulklassen vorbeischauen.

Kerstin Schröder

In Wismar werden Beamte am Friedenshof und in Wendorf künftig mehr zu Fuß unterwegs sein. Das soll mehr Nähe zur Bevölkerung schaffen.

28.09.2018

Sportlerinnen der Handballfrauenmannschaft von Blau-Weiß in Grevesmühlen übergaben 200 Euro für Spielgeräte

02.10.2018

Der Ursprung der Wismarer Schützengeschichte reicht bis ins Mittelalter zurück.

28.09.2018