Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Pilzfreunde wandern durch die Domsühler Tannen
Mecklenburg Wismar Pilzfreunde wandern durch die Domsühler Tannen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:01 01.09.2016

Am Sonnabend, dem 3. September, sind alle Pilz- und Naturfreunde, die Lust auf eine geführte Wanderung haben, wieder herzlich eingeladen. Treff ist um 8 Uhr auf dem schmalen Parkplatz am ZOB in der Wismarer Wasserstraße/Ecke Kopenhagener Straße. Von dort starten die Teilnehmer in Richtung Domsühler Tannen zwischen Crivitz und Parchim. „Der September ist bei günstigen Wachstumsbedingungen in der Regel der pilzreichste Monat des Jahres. Es wachsen nun viele Großpilzarten aus fast allen Gattungen und natürlich auch die beliebtesten Speisepilze und ihre giftigen Doppelgänger. Ein guter Grund für alle Pilzliebhaber, die ihren Horizont erweitern möchten, an einer Lehrwanderung teilzunehmen“, so Reinhold Krakow vom Wismarer „Steinpilz”. Allerdings sollten die Teilnehmer nicht zu hohe Erwartungen haben. Denn der sandige Waldboden war zuletzt extrem ausgetrocknet.

Teilnahmegebühr: 5 Euro

OZ

Gemeinde wertet Brachland im Grünen Band auf / Die dadurch geschaffenen Ökopunkte verkauft sie

01.09.2016

Grevesmühlen 262945 – mit dieser Losnummer hatte der Behindertenverband Grevesmühlen richtig Glück. Sie bescherte den Mitgliedern eine neue Digitalkamera.

01.09.2016

Eine polnisch-deutsche Konferenz unter dem Titel „Forensische Psychiatrie – eine Bilanz“ findet morgen und am Sonnabend im Zeughaus in Wismar statt.

01.09.2016
Anzeige