Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Pkw in Wismar angezündet
Mecklenburg Wismar Pkw in Wismar angezündet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:50 08.03.2016

Einen Seat Leon haben unbekannte Täter in der Nacht zu Montag in der Wismarer Straße Krönkenhagen mit einem Brandbeschleuniger angezündet. Weil zufällig ein 35-jähriger Zeuge vorbeikam und die Flammen bemerkte, entstand an dem Auto nur ein geringer Schaden. Der Mann informierte sofort die Integrierte Rettungsleitstelle Westmecklenburg, sodass die Wismarer Berufsfeuerwehr den Brand schnell löschen konnten. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

OZ

Nägenteihnhunnertnägentig tau iersten Hanse-Schau up‘n Wiedendamm un dit Johr Tweidusendsössteihn tau de sössuntwintigsten Schau, mien Fru un ik wiern werrer dorbi.

08.03.2016

Deutschlands beste Skatspieler, die „Karo Buben“ aus Wismar, haben gestern ihre Trophäe — ein imposantes Holzmodell, auf dem die Quadriga vom Brandenburger Tor steht ...

08.03.2016

In Wäldern und Gärten sind derzeit oft Motorsägen zu hören. Es ist die Zeit für einen Frühjahrsschnitt an Baum und Strauch.

08.03.2016
Anzeige