Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Pkw stoßen auf B 106 zusammen: zwei Verletzte

Bad Kleinen Pkw stoßen auf B 106 zusammen: zwei Verletzte

Zwei Autos stießen am Sonntag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 106/Bad Kleiner Kreuzung zusammen, wobei zwei Insassen verletzt wurden.

Bad Kleinen. Zwei Autos stießen am Sonntag gegen 17 Uhr auf der Bundesstraße 106/Bad Kleiner Kreuzung zusammen, wobei zwei Insassen verletzt wurden. Der Fahrer des am Unfall beteiligten BMW missdeutete das grüne Rechtsabbiegersignal der Ampel und fuhr auf die Kreuzung, obwohl für seine Spur noch Rot galt. Dabei wurde sein Wagen seitlich von einem in Richtung Schwerin fahrenden VW erfasst. Zwei Frauen im VW wurden bei dem Aufprall verletzt und mussten mit einem Rettungswagen ins Klinikum nach Wismar gebracht werden. Die Insassen des BMW blieben unverletzt. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden, etwa 40000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die Polizei eine Spur der Kreuzung zeitweise sperren, wodurch es zur Verkehrsbehinderung kam.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Dennis Gutgesell Petra Hase

Von der Landespolitik frustriert, hängt Dennis Gutgesell heute seinen Job als Vizelandrat an den Nagel

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.