Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Plattschnackers
Mecklenburg Wismar Plattschnackers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 24.06.2016

In uns „Ostsee-Zeitung“ har ik läst, dat de lütte Stadt Grevsmölen, sei ward ok „Kreihnsdörp“ nennt, een Stadtfest mit männigein Veranstaltung fiert. Dortau hürte de Plääch von uns Mäkelborger Plattdüütsch. In’t „Hotel an’n See“ har sik de Heimatverein von Grevsmölen tau’m kommodigen Namiddach mit väl Hoeg drapen. Mien Mann un ik sünd henführt, denn besünners ik wull eis giern dorbi sien. Tau uns Oewerraschung is’t ’ne grote Runn’ wurn, denn een Hupen fien antreckte Frugens von’n „Oldstadt-Verein Wismer“, all’ns Plattschnackers, wiern anreist un hebben an dissen Namiddach mit Rimels un Läuschen väl tau vertellen hatt. Bi Kaffe un Kauken güng de Vertellerie ut Bäuker von Rudolf Tarnow, Fritz Reuter un väl anner ümmer so bettau. Twischendörch hebben wi luthals uns Mäkelborger Leeder mit’n Muskanten, de up ’e Gitarre spälte, ut vulle Kähl sungen. Ik glööf, dat hett sik, tau Freu’ von all Plattschnackers, gaut anhürt, sogor de junge tweite Börgermeister von Grevsmölen hett düchtig mitsungen. Tau Besök wier de junge Bundesvörsittene von de „Düütsche Trachtenjugend“, een geburne Kreihnsdörperin in ehr farbenfrohe Mäkelborger Tracht, un verklorte uns wat oewer disse Traditschon. Een fideler Namiddach is’t wäst. Annermal geiht’t na Hamberge, villicht sünd wi wedder dörbi.

Else

Großes Fest am 2. Juli: Freiwillige Feuerwehr und Jugendwehr feiern runde Geburtstage

24.06.2016

Erst seit Anfang des Monats gibt es die Grevesmühlener Tafel wieder / 80 Menschen versorgt sie bereits mit Lebensmitteln – und es werden täglich mehr

24.06.2016

Die Verbandssieger-Ausstellung des Deutschen Foxterrierverbandes e. V. findet am morgigen Sonnabend auf dem Reitplatz in Blowatz statt.

24.06.2016
Anzeige