Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Wismar Pokal für die Tarnow-Schule
Mecklenburg Wismar Pokal für die Tarnow-Schule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:05 23.06.2017

158 Mädchen und Jungen von sechs Grundschulen aus Wismar und Neuburg machten gestern bei den Kreisjugendsportspielen der Leichtathletik im Wismarer PSV-Stadion mit. Gesamtsieger wurde die Rudolf-Tarnow-Grundschule vom Wismarer Kagenmarkt. Platz zwei und drei gingen an die Seeblick-Grundschule und an die Fritz-Reuter-Grundschule. Dabei waren außerdem die Evangelische Schule „Robert Lansemann“, die Grundschule am Friedenshof sowie die Grundschule „Am Rietberg“ Neuburg. Die Mädchen und Jungen gaben ihr Bestes in den Disziplinen Weitsprung, Ballwerfen und 50-Meter-Sprint. Außerdem gab es einen Staffelwettbewerb. Im Bild sind beim Sprint über 50 Meter (v. l.) Sandy Homuth von der Seeblick-GS, Leonie Kulow von der Reuter-GS, Hanna Zornow von der GS Neuburg und Ida Hasselfeld von der Tarnow-GS zu sehen. Organisiert wurde die Veranstaltung vom KreisSportBund und vom Polizei SV. Vor der abschließenden Siegerehrung wurde die langjährige Schulsportberaterin Gerlind Bode von SSB-Geschäftsführerin Kerstin Groth verabschiedet. FOTO: HEIKO HOFFMANN

OZ

Vor 66 Jahren wurde im Wismarer Seehafen die erste Kali-Halle eingeweiht

23.06.2017

OZ-Polit-Talk: Wie verändert der Bau von Kreuzfahrtschiffen die Stadt?

23.06.2017
Wismar GUTEN TAG LIEBE LESER - Drei Freunde: Ork, Hobbit, Irrer

Kunst liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Wenn man Selbiges wiederfindet. Alles begann mit dem Aufruf eines Fotografen. Wer wollte, lieh ihm dank eines Porträtfotos sein Gesicht.

23.06.2017
Anzeige