Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Hofgängerweg steht vor Ausbau

Gragetopshof Hofgängerweg steht vor Ausbau

Vor 20 Jahren gab es die letzte Sanierung im Hofgängerweg in Gragetopshof. Die Schäden sollen beseitigt werden. Jetzt beginnen die Vorbereitungen.

Voriger Artikel
Hinterm Kino sollen Eigenheime entstehen
Nächster Artikel
Benzer Haushalt in der Warteschleife

Der Hofgängerweg in Gragetopshof muss dringend saniert werden. Seit 20 Jahren wurde hier nichts mehr getan.

Quelle: Mathias Otto

Gragetopshof. Abgesenkte Gullydeckel, zerbrochene Bürgersteigplatten und sogar Risse in den Hausfassaden: Die Anwohner im Hofgängerweg des knapp 80 Seelen-Dorfes Gragetopshof wollen und können nicht mehr mit ihrer maroden Straße leben. In den letzten Jahren nutzten außerdem immer wieder – teilweise ungenehmigte – Baustellen- und Schwerlasttransporte den Weg, um zu ihren Baustellen zu gelangen. Denn eine Brücke in Dahlwitzhof verhindert aufgrund der Durchfahrtshöhe das Heranfahren von Rostocker Seite.

Auf der Gemeindevertretersitzung in Papendorf stand jetzt die Sanierung eines 252 Meter langer Abschnitt des Weges auf der Tagesordnung. Einstimmig wurde die Planphase durch einen Beschluss eingeläutet. Einzige Voraussetzung: Es müssen Fördergelder fließen.

 



Mathias Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
GRAGETOPSHOF
Es gibt viele Absackungen auf dem Weg.

Vor 20 Jahren gab es die letzte Sanierung. Die Schäden sollen beseitigt werden. Jetzt beginnen die Vorbereitungen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist