Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Neuer Landtag: Briefwahlunterlagen schon jetzt anfordern

Wismar Neuer Landtag: Briefwahlunterlagen schon jetzt anfordern

Keine vier Wochen mehr, dann wählen die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Landtag. In Wismar stehen allein sieben Direktkandidaten auf dem Stimmzettel.

Voriger Artikel
Neuer Landtag: Unterlagen für Briefwahl schon jetzt anfordern
Nächster Artikel
Botschafter aus Malaysia im Rathaus empfangen

Noch 29 Tage, dann werden im Wismarer Rathaus wieder Stimmen ausgezählt.

Quelle: Cornelius Kettler

Wismar. Insgesamt treten in Nordwestmecklenburg 21 Direktkandidaten zur Wahl an. 17 Parteien werben um die Stimmen der Wähler. Für die Wismarer bedeutet der 4. September entweder, in eines der 28 Wahllokale in der Hansestadt zu gehen, oder sich bereits im Vorfeld dank Briefwahl für Kandidat und Partei zu entscheiden.

Die Briefwahlunterlagen erhalten sie vom 8. August bis 1. September im Wahlbüro in der Scheuerstraße 2. Die Unterlagen können aber auch per E-Mail (wahlen@wismar.de) oder Fax (0 38 41/25 17 77 32 25) unter Angabe des Nachnamens, aller Vornamen, des Geburtsdatums sowie der vollständigen Adresse angefordert werden. Entscheidend bei der Briefwahl ist, dass die Unterlagen bis spätestens 18 Uhr am Wahltag bei der angegebenen Stelle eingehen.

In Nordwestmecklenburg und Wismar sind insgesamt 128 500 Menschen wahlberechtigt, in der Hansestadt allein gut 34 700 Menschen. Wer an der Landtagswahl teilnehmen will, muss am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet und seinen Wohnsitz seit mindestens 37 Tagen laut Melderegister in Mecklenburg-Vorpommern haben.

Nicole Buchmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Landtagswahl
Eingeladen zu unserer Podiumsdiskussion: Helmut Holter (Linke), Lorenz Caffier (CDU), Silke Gajek (Bündnis 90/Die Grünen), Erwin Sellering (SPD), Cecile Bonnet-Weidhofer (FDP), Norbert Schumacher (Freier Horizont), Leif-Erik Holm (AfD)

Am Mittwoch stehen die Kandidaten zur Landtagswahl bei der OSTSEE-ZEITUNG Rede und Antwort. Auch im Vorfeld können Leser Ihre Fragen einreichen.

mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: lokalredaktion.wismar@ostsee-zeitung.de

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.