Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Wahlkampfhilfe aus dem Saarland für Weinhold

Wismar Wahlkampfhilfe aus dem Saarland für Weinhold

Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl erhält die CDU in Mecklenburg-Vorpommern Unterstützung aus dem Saarland.

Wismar. Gut zwei Wochen vor der Landtagswahl erhält die CDU in Mecklenburg-Vorpommern Unterstützung aus dem Saarland. Dessen Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, gleichzeitig Vorsitzende der CDU Saar, stieg gestern mit Landtagskandidat Frieder Weinhold in die Pedale für eine Radtour durch die Hansestadt – begleitet von Parteifreunden aus der Hansestadt und dem Landkreis Nordwestmecklenburg.

 

OZ-Bild

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer im Gespräch mit dem Landtagskandidaten Frieder Weinhold (l.) und dessen Wahlhelfer Tom Brüggert (alle CDU).

Quelle: Nicole Buchmann

Sie sei zum ersten Mal in Wismar und gespannt auf die Stadt, sagte Kramp-Karrenbauer. Mit Blick auf die Wahlen wünsche sie sich, dass viele Menschen von ihrem Wahlrecht Gebrauch machen. „Menschen in anderen Teilen der Welt kämpfen und sterben dafür, wählen gehen zu dürfen. Und ich hoffe, dass die Menschen in Mecklenburg-Vorpommern die politische Mitte unterstützen und ihre Stimme nicht dem extremen Rand geben – egal, links oder rechts“, sagte Kramp-Karrenbauer. Einer neuen Umfrage zufolge liegt die CDU im Land hinter der SPD. Vom viel zitierten Rechtsruck der Partei unter Innenminister Lorenz Caffier hat sie nichts wahrgenommen. Häufig falle die Wahlentscheidung erst in den letzten Wochen, sagte Kramp-Karrenbauer

N. Buchmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Horst Hagemeister ist in Börgerende-Rethwisch aufgewachsen. Der Strand ist für den 55-Jährigen Heimat.

Horst Hagemeister setzt sich für eine familienfreundliche Politik ein und lehnt Wirtschaftsflüchtlinge weiter ab

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik
Verlagshaus Wismar

Mecklenburger Straße 28
23966 Wismar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10.00-17.00 Uhr
Freitag 10.00-16.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Kerstin Schröder
E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de
Telefon: 0 38 41 / 415 65

Ticket- und Anzeigenverkauf: 03841 / 41550.

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.